Nous utilisons des cookies pour améliorer votre expérience sur ArtQuid. En poursuivant votre navigation, vous acceptez notre utilisation de cookies.

Se connecter

  Mot de passe perdu ?

Nouveau sur ArtQuid ?

Créez un compte gratuitement
S'inscrire Vendez vos oeuvres
  1. Prints d'art
  2. Peintures
  3. Dessins
  4. Photographies
  5. Art digital
  6. Thèmes
  7. Nos coups de ♡
  8. Plus
Die Näherin. Chingis Nogaibaev Axel Zwiener
   
Wie oft widmet sich Nogaibajev dem Mensch. Hier die vielleicht gedankenversunkene Näherin, vielleicht konzentriert sie sich aber nur auf das Einfädeln des Fadens.
Das Bild wurde 1992 vom Künstler geschaffen.

Zum Künstler:

Chingis Nogaibaev wurde 1965 in Alma Ata dem heutigen Astana, der Hauptstadt von Kasachstan, geboren. Das Kunststudium absolvierte er von 1980 bis 1984 in Astana. Den Wehrdienst in der sowjetischen Armee leistete er von 1984 bis 1986 ab. Dieser Zeit schloss sich das Studium an dem bekannten Moskauer Surikow Institut bis 1993 an. Der sehr aktive Künstler zeichnet sich bereits jetzt durch einen unverkennbaren Malstil aus, der tief in den Traditionen seiner Nationalität verwurzelt ist. Mit Vorliebe widmet er sich dem Spannungsfeld der menschlichen Beziehungen. Der kräftig Pinselstrich, mit dem er die Farben auf die Leinwand bringt, zeugt von seiner künstlerischen Energie, die scheinbar nur durch seine Kenntnisse über die Traditionen der Malerei eingedämmt wird. Thema und Farbkomposition bilden regelmäßig eine überaus gelungene Geschlossenheit. Den dargestellten Personen, scheint gelegentlich der Platz auf den Bildern nicht zu reichen, so dass der Betrachter einerseits den Eindruck hat, inmitten der Szene sich zu befinden und andererseits auch die ihr innewohnende Segmenthaftigkeit, bezogen auf Raum und Zeit, vermittelt wird.

Die klare Konzeption seiner Bilder und die Art des Farbauftrages, auch hinsichtlich der verwendeten Farbpalette in einem Pinselstrich, vermitteln die Überzeugung, dass der Künstler über eine große visuelle Kraft und Entschlossenheit verfügt. Nogaibaevs Bilder wurden bisher im Haus der Künstler Russlands in Prag in einer Gemeinschaftsausstellung Moskauer Künstler 1993 in Paris und in mehren großen Ausstellungen in Moskau gezeigt.
Die Näherin
Oeuvres d'Artistes,  Peintures,  Huile
Auteur: Chingis Nogaibaev
55 x  67 cm  /   21.7 x  26.4 in
Thèmes: Portrait, Autoportrait  /   Origines: Europe  /   Caractéristiques: Encadrée  /   Authenticité: Original  /   Supports: Sur Toile  /   Période: Contemporain  /  
 
Publié: 29 novembre, 2017 / Modifié: 29 novembre, 2017
Copyright Axel Zwiener

 
Die Näherin
1 480 €  1 051 £  1 687 $ 
En vente
17
Axel Zwiener
Axel Zwiener
Galerie d'Art moderne & contemporain 
Ansbach, Allemagne
Voir plus d'oeuvres similaires
Ajoutez une oeuvre similaire

Choisir une langue

  1. Deutsch
  2. English
  3. Español
  4. Français